Die beiden idyllischen Ortschaften Teis und Nafen befinden sich am Eingang des Villnösstals auf leichter Anhöhe. Die sonnige Südhanglage lässt sogar auf dieser Höhe noch Wein und Edelkastanien reifen.

Auffallend ist dort der zum Teil hin fast senkrecht abfallende Heilig-Grab-Hügel, ein geschichtsträchtiger Hügel mit einer Hl.-Grab-Kapelle und Schützengräber mit Felsenbunker aus dem Ersten Weltkrieg. Panoramatafeln geben Hinweise zu den umliegenden Ortschaften und Bergen.

Im Dorfzentrum von Teis hat das Mineralienmuseum seinen Platz. Eine beeindruckende Sammlung der berühmten Teiser Kugeln und Fossilien werden den Gästen anschaulich und einladend vorgestellt.

Jährlich wird in Teis das Bauernfestl veranstaltet mit einem Bauernmarkt und bäuerlichem Handwerk. Genießen Sie traditionelle Köstlichkeiten, während Sie den in den Gassen spielenden Volksmusikanten lauschen.

Unterhalb von Teis liegt der Streuweiler Nafen (797 m) mit der Kirche St. Bartholomäus, einem Juwel der Kunstgeschichte.

Quelle: www.villnoess.com/de/dolomitental-villnoess/ortschaften/teis/

Urlaub planen

Alle Unterkünfte anzeigen

Bewertung
Meine Bewertung:

Freizeittipps Teis - Nafen

Dolomitental Villnöss
Dolomitental Villnöss
Dolomitental Villnöss
Dolomitental Villnöss

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Teis - Nafen

Infobüro Dolomitental Villnöss
Peterweg 10, I-39040 Dolomitental Villnöss

Telefon
+39 0472 840180
E-Mail
info@villnoess.info

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Orte Dolomitental Villnöss
Skigebiete
Sportanbieter Teis - Nafen
Letzte Bewertungen