Suche ()
Ebenen einblenden
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Verona - Stadt: Urlaub Verona - Stadt - Reisen Verona - Stadt

Verona

Verona - Stadt

59m
Karte

Verona - Stadt


59m

Die Stadt Verona ist über 2000 Jahre alt und seine wirtschaftliche Bedeutung, wie auch internationale Anziehungskraft als touristisches Zentrum machen es heute zur zweitwichtigsten Stadt Venetiens.

Die Etsch zieht eine Schleife um die Altstadt. Im Norden, wo Verona von einer Hügellandschaft umrahmt, die zu seinem unverwechselbaren Flair und Stadtbild beiträgt.

Begünstigt durch die geografische Lage, war die Gegend schon zu retro-etruskischer, sowie euganischer Zeit bewohnt, die frühesten Funde der Stadt gehen auf das 4. Jahrhundert v. Chr. zurück.

Zu römischer Zeit war Verona ein politisches und wirtschaftliches Zentrum von großer Bedeutung, von dem noch heute beeindruckende Spuren sichtbar sind; d.h. von der Arena bis hin zum römischen Theater, vom Arco dei Gavi zur Porta Borsari, so wie von der Porta Leoni bis zu den Skaligergräbern.

Die Stadttore, die Schutzmauern und die Befestigungen, die abschnittsweise noch sehr gut erhalten sind, sind ein Zeugnis der strategischen Bedeutung der Stadt, die sich gegen äußere Angriffe bestens zu verteidigen wusste.

Verona - die Stadt der Liebe
Es heißt: Bring deinen Schatz nach Verona! Denn Verona ist die Stadt der Liebe.
Verona ist dank seiner Vergangenheit architektonisch so schön, dass sich jeder in diese Stadt verliebt: die geschmeidigen Bögen der Etsch, die romantischen, mittelalterlichen Gassen, die zahlreichen beeindruckenden Winkel, die Musik…all das ruft seit jeher unvergessliche Emotionen hervor.

Verona - die Stadt der Kultur
Seit jeher bringt man Verona mit dem Begriff Kultur in Verbindung. Zahlreiche Institutionen sind in diesem Zusammenhang zu erwähnen, zu denen unter anderem die Biblioteca Civica und die Capitolare (Kapitellbibliothek), sowie deren Skriptorium, das bis ins 6.Jahrhundert zurück reicht, zählen.

Die Accademia Filarmonica (Philharmonische Akademie, die die älteste der Welt ist), sowie die Fondazione Arena (Stiftung Arena), die Società Letteraria und die antike * Accademia d’Agricoltura, Scienze e Lettere*, die Universität, sowie das Konservatorium waren und sind noch heute bedeutende Vermittler des regen Kulturlebens der Stadt.

Und genauso zahlreich waren auch ihre Besucher, unter denen einige besonders berühmt waren, wie zum Beispiel Dante, Mozart, Goethe und der vielgereiste Ruskin.

Verona versteht es noch heute Gäste aus aller Welt mit der Arena anzuziehen und mit dem Romeo und Julia-Mythos zu bezaubern.

Quelle: www.turismoverona.eu

Bewertung
Meine Bewertung:

Kontakt Verona - Stadt

Turismo Verona
Piazza Bra 1, IT-37121 Verona

Telefon
+39 045 8077774
FAX
+39 045 8077239
E-Mail
turismo@comune.verona.it
Homepage
http://www.turismoverona.eu

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Regionen Verona
Unterkünfte finden Verona - Stadt
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%