Vom Brenner über den Sattelberg (2.115m) nach Gries - BERGFEX - Wanderung - Tour Südtirol

Wanderung

Vom Brenner über den Sattelberg (2.115m) nach Gries

Wanderung
Karte
Karte ausblenden
Drucken

Vom Brenner über den...

Wanderung

Tourdaten
10,07km
1.179 - 2.115m
Distanz
734hm
931hm
Aufstieg
04:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Abwechslungsreiche Streckentour im Grenzgebiet Italien/Österreich - ideal mit Öffis

Schwierigkeit
leicht
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Bahnhof Brenner bzw. Parkplatz etwas südlich der St. Valentinskapelle



Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Der Sattelberg ist ein sehr geschichtsreicher Gipfel, da dieses Gebiet früher als "Schmugglerpfad" an der Grenze zu Italien diente. Der Startpunkt der Tour befindet sich ca. 100 m vom Bahnhof am Brenner auf der italienischen Seite, der Endpunkt in Gries am Brenner in Österreich. Der Weg durch Wald und offenes Gelände ist sehr einfach und auch mit Kindern ab 10 Jahren möglich. Beim Abstieg sollte man unbedingt in die urige Sattelbergalm einkehren und sich mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Parkplatz im Ortszentrum Brenner etwas südlich von der St. Valentinskapelle. Vom Bahnhof quert man die Straße zweimal und geht etwas links nach zu einem Parkplatz unterhalb des Berghanges. Von dort startet der Steig 3B und schlängelt sich durch den Wald aufwärts. Hat man die erste steile Passage hinter sich öffnet sich auch das Gelände und man kommt zu einem Forstweg (Nr. 3A), dem man aufwärts über offenes Gelände folgt. Bei einer Weggabelung bleibt man auf dem Forstweg Nr. 1, der zum Sattelberg aufsteigt. Am Ende des Forstweges ist es nur noch ein kleines Stück entlang des Steiges Nr. 13 bis zum Gipfel mit Kreuz. Oben angekommen hat man einen herrlichen Blick in die Stubaier und die Tuxer Alpen. Der Abstieg erfolgt über den Jubiläumsteig (Nr. 4), der entlang des Bergrückens verläuft und im Wald in einen Forstweg (Nr. 81) mündet. Bei der ehemaligen Skiliftstation kann man dann nach rechts zur Sattelbergalm absteigen. Von dort führt der Weg Nr. 80 über die alte Skipiste ins Tal und nach Gries am Brenner.

Höchster Punkt
2.115 m
Zielpunkt

Bushaltestelle beim Gh Sprenger in Gries a. Br.


Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Regenjacke, Sonnenschutz, Wasser & kleine Jause

Tipps

Diese Streckenwanderung ist ideal für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da man mit dem Zug (S4) bis zum Brenner fahren kann und dann mit dem Bus von Gries am Brenner nach Steinach a. Br. und mit der S4 wieder zurück.


Anreise

Über die Brennerautobahn (A13) bis zum Brenner oder die umgekehrte Route und über die Brennerbundesstraße bis nach Gries am Brenner.

Öffentliche Verkehrsmittel
Hinfahrt: Mit dem Zug (S4) von Innsbruck zum Brenner

Rückfahrt: Mit dem Linienbus 4143 von Gries a.Br. nach Steinach a.Br., dort weiter mit dem Zug (S4) nach Innsruck

Parken

Ausreichend Parkplätze neben der St. Valentinskapelle


Autor
Bewertung
0 Bewertungen
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allgemeine Infos

Einkehrmöglichkeit
Kulturell/Historisch
Aussichtsreich

Beliebte Touren in der Umgebung

Seebachweg in Obernberg

leicht Wanderung
10,7km | 166hm | 02:30h

Blaser ( 2.241m )

leicht Wanderung
11,1km | 1014hm | 05:00h

Obernberger Tribulaun (2.780m) mit Abstieg über Roßlauf

mittel Wanderung
14,14km | 1452hm | 07:00h

Schönberg im Stubaital: Waldweg nach Mieders

leicht Wanderung
3,9km | 131hm | 01:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%name% %region%
%type% %elevation%