Wanderung Leiter Alm - Taufenscharte - Mutspitze - Leiter Alm

Logo Wanderung Leiter Alm - Taufenscharte - Mutspitze - Leiter Alm
Logo Wanderung Leiter Alm - Taufenscharte - Mutspitze - Leiter Alm
Tourdaten
14,13km
1.414 - 2.230m
Distanz
1.376hm
1.378hm
Aufstieg
06:30h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Tolle "Runde"! Teils sehr anstrengend, aber bei schönem Wetter wird man vielfach mit einer tollen Aussicht belohnt.

Zeitangabe ist von mir persönlich, ist von Bedingungen und Kondition abhängig. Gerechnet exkl. Pausen!

Schwierigkeit
mittel
Bewertung
Technik
Kondition
Landschaft
Erlebnis
Ausgangspunkt

Korbseilbahn-Bergstation. Achtung: Öffnungszeiten der Korbseilbahn beachten!

Wegverlauf
Leiteralm (1.550 m)
0,3 km
Quelle
3,5 km
Der Nolp (2.233 m)
7,7 km
Mutspitze (2.291 m)
7,9 km
Berggasthaus Mutkopf
10,0 km
Mutkopf (1.664 m)
10,1 km
Gasthaus Steinegg (1.500 m)
11,7 km
Leiteralm (1.550 m)
13,8 km


Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Beschreibung

Tolle "Runde"! Teils sehr anstrengend, aber bei schönem Wetter wird man vielfach mit einer tollen Aussicht belohnt.

Zeitangabe ist von mir persönlich, ist von Bedingungen und Kondition abhängig. Gerechnet exkl. Pausen!

Nach der Anfahrt mit dem PKW, parkt man und nutzt die Chance mit einem Korblift die ersten Höhenmeter zu nehmen und zum Ausgangspunkt zu gelangen. Anschließend folgt man ab der Leiter Alm den gut ausgeschilderten Wanderwegen zunächst zur Taufenscharte. Dies ist einer der zwei anstrengendsten Teile der Runde, wsl. sogar der anstrengendste. Nach langem Bergauf und etlichen kleinen Serpentinen kann man die Aussicht von der Taufenscharte genießen. Anschließend folgt steigt man nach links ab und folgt den ausgeschilderten Wegen in Richtung Hochmuth. Obacht: Hier können etliche Kühe am und im Weg stehen! ;)
Man umrundet nun den Wegen folgend die Gebirgsformation, steigt stückchenweise ab und "kurz" vor dem Gasthaus Hochmuth zweigt der Aufstieg zur Mutspitze ab. Hier können nun ein weiteres mal auf der Runde ordentlich Höhenmeter gesammelt werden. Eine kurze Pause am Gipfel bietet sich an, um die Aussicht zu genießen, ein paar Erinnerungsfotos zu machen und sich evtl. im Gipfelbuch einzutragen.
Anschließend den gleichen Weg wieder absteigen, dann zum Hochmuth weiter und von dort wieder auf den Meraner Höhenweg biegen, der in Richtung Leiter Alm führt. Dort angekommen sind es nur ein paar Meter zurück zur Station des Korblifts.

Höchster Punkt
2.230 m
Zielpunkt

Korbseilbahn-Bergstation, um dann wieder zum Parkplatz herunterfahren zu können. Achtung: Öffnungszeiten der Korbseilbahn beachten!


Alternativen

Abkürzung möglich, in dem man von der Taufenscharte direkt den Weg zur Mutspitze wählt. Kürzt deutlich ab und spart etliche Höhenmeter.

Rast/Einkehr

Verschiedene Hütten stehen zur Auswahl.

Ausrüstung

Windjacke oder ähnliches, ausreichend zu trinken, evtl. etwas zu essen od. Geld für ein Gasthaus ...

Sicherheitshinweise

Öffnungszeiten der Korbseilbahn beachten!

Kartenmaterial

Wanderkarte der Region.


Anreise

Mit dem Auto nach Lagundo / Algund, zum Gasteiger. Dort parken und mit der Korbseilbahn zu deren Bergstation fahren.

Parken

Lagundo / Algund -- Parken direkt bei der Korbseilbahn-Talstation & Gasthof Gasteiger möglich.


4.0
Gesamtbewertung

5

0

%

4

100

%

3

0

%

2

0

%

1

0

%

GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Schotter (37%)
Wiese
Wald (13%)
Fels (50%)
Ausgesetzt
Weitere Touren in den Regionen

Beliebte Touren in der Umgebung

Algund zum Schlundenstein und Plarser Waalweg nach Partschins

leicht Wanderung
10,68km | 384hm | 03:30h

Leiter Alm - Hochganghaus - Gamplweg - Vellau

mittel Wanderung
9,77km | 347hm | 03:00h

Die Spronser Seen: Ins Herzstück des Naturparkes Texelgruppe

schwer Wanderung
15,13km | 993hm | 03:46h