BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Schweizerischer Nationalpark - Livigno - Ausflugsziel - Sightseeing

Freizeittipps Livigno

Schweizerischer Nationalpark

Karte
Karte ausblenden

Der Schweizerische Nationalpark ist eine streng geschützte wilde Landschaft, in denen Tiere und Pflanzen sich frei entwickeln und die natürlichen Prozesse können ihre Wirkung entfalten. Wie die weise Pioniere vor 100 Jahren bei der Gründung gedacht haben, ist es heute ein Juwel: der erste Nationalpark in der Schweiz, und das älteste der Alpen. Nach Definition der Internationalen Union für die Erhaltung der Natur (IUCN), gehört der Schweizerischen National-Park zu der höchsten Klasse I (integralen Schutz-Zone) und spielt in der "Champions League" des Naturparks. Diese strikte Regelung des Schutzes ist obligatorisch.

Im Nationalpark können Sie nicht aus den Wegen laufen, Blumen sammeln , Rasen mähen, Tiere töten und Bäume fällen. Die Natur ist an sich selbst überlassen und kann nicht geändert werden können. Das ist mehr als nur ein Schutz der Arten: die gesamte Wohnfläche mit seiner natürlichen Prozesse ist geschützt. Es gibt auch Bäume, Lawinen und Erdrutschen. Diese umfassende und kohärente Philosophie ist ein zentrales Element seit der Gründung der Stiftung des Schweizerischen National-Parks am 1. August 1914, und ist Garant für die künftige Entwicklung.

Kontaktinformationen

Weiterführende Informationen:
www.nationalpark.ch

Anfragen an:
info@nationalpark.ch
Unterkünfte finden Livigno
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%