Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Verona: Urlaub Verona - Reisen Verona

Verona


15 - 2.200m

Herzlich willkommen in der Region Verona!

Verona - Die Weltgeschichte in der Geschichte einer Stadt
Verona erleben, sich auf den ersten Blick in die Stadt verlieben und zurückkehren, um sie noch besser kennen zu lernen. Im Herzen der Provinz… die faszinierende Stadt Verona mit ihrer tausendjährigen Geschichte, die aufgrund der Sage aus dem Meisterwerk Shakespeares weltweit berühmt geworden ist.

Der Gardasee - ein vielfarbiger Traum!
Der zauberhafte Gardasee, ein wunderbares Ergebnis der letzten Eiszeit, weiß seine Betrachter immer wieder aufs Neue zu begeistern. So auch Johann Wolfgang von Goethe, einen der ersten illustren Italienreisenden, der ihn bewunderte und besang. Der Gardasee, eine echte Perle der Natur, ist eine der bedeutungsvollsten Visitenkarten Italiens und internationales Tourismus.

Die Berge von Verona
Bevor die Etsch Verona und das Veroneser Flachland durchfließt, bildet sie mit der Val d'Adige die natürliche Grenze zwischen den beiden Gebirgsregionen der Provinz Verona: im Western der Bergrücken des Monte Baldo, im Osten die ausgedehnte Hochebene der Lessinia. Zu jeder Jahreszeit vermögen es die Veroneser Berge, die Touristen und auch die Einheimischen selbst mit unzähligen Sehenswürdigkeiten und charakteristischen Highlights zu faszinieren.

Die Hügellandschaft - zwischen Kunst und Gaumenfreude
Weinberge, Villen, Landpfarreien, Schlösser, Höfe, Kellereien und fröhliche Volksfeste sind Synonym der Veroneser Hügellandschaft, vom Valpolicella-Tal zur östlichen Gegend der Provinz, das Land wo kostbare Weine in bezaubernder Umgebung gekeltert werden.

Die Veroneser Ebene - Ein verborgener Reichtum
Geschichte und Natur sind die großen Besonderheiten dieser Gegend, die von der Etsch durchflossen wird und sich südlich der Stadt Verona bis zu den Grenzen mit Mantua und Rovigo erstreckt. Das natürliche Ineinanderfließen von Farbnuancen und einfachen, geordneten Szenarien verbirgt Landhäuser, Villen und Schlösser. Pappelwälder und intensiv bebautes Ackerland bilden die Kulissen für ein dichtes Netzwerk von Befestigungswerken und Türmen, die einst zur Kontrolle des Territoriums errichtet wurden.

Quelle: www.tourism.verona.it

Bewertung 3,3
Meine Bewertung
5 Bewertungen

Kontakt Verona

IAT Verona
Via degli Alpini, 9, IT-37121 Verona VR

Telefon
+39 045 806 8680
E-Mail
info@tourism.verona.it
Homepage
http://www.tourism.verona.it

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%