Kartennavigation
Skigebiete
Langlaufen
Unterkünfte
Sommer
Wandertouren
Alpintouren
Wintertouren
Biketouren
Lauftouren
Badeseen
3D Optionen:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: San Martino di Castrozza: Urlaub San Martino di Castrozza - Reisen San Martino di Castrozza

San Martino di Castrozza

San Martino di Castrozza


1.450 - 3.184m

Eine kleine alpine Hauptstadt

Gelegen in einer Höhe von 1.450 Metern über dem Meeresspiegel, zu Füßen der Pale di San Martino in den Dolomiten (UNESCO-Weltnaturerbe), ist San Martino di Castrozza Teil der Gemeinden Tonadico und Siror. Die Gipfel der Pale di San Martino überragen diese kleine alpine Hauptstadt, während die dichten Wälder und weiten Wiesen der Ortschaft eine deutliche Gebirgsatmosphäre verleihen. Die Ortschaft kann eine lange Fremdenverkehrstradition vorweisen, die bereits Mitte des neunzehnten Jahrhunderts mit der Ankunft der ersten englischen und deutschen Bergsteiger begann.

Ein ideales Reiseziel für Familien, aber auch für Liebhaber des Aktivurlaubs im Zeichen des Sports und des Vergnügens, liegt San Martino di Castrozza inmitten einer Naturlandschaft seltener Schönheit, umrahmt von herrlichen Dolomitengipfeln wie dem Cimon della Pala, der Vezzana, der Rosetta und dem Sass Maor.

San Martino di Castrozza ist zusammen mit dem Passo Rolle ein renommiertes Skigebiet, das für alle Schneeliebhaber einzigartige Emotionen bietet. Das Gebiet „Carosello delle Malghe“, erreichbar sowohl über die Aufstiegsanlagen Ces als auch über jene von Tognola, bietet 45 Pistenkilometer, ideal für einen Tag im Zeichen des Qualitäts-Skifahrens und der guten Küche. Im Gebiet Colverde, ganz in der Nähe des Zentrums, bringt Sie die gleichnamige Gondelbahn zu zwei auch nachts beleuchteten Pisten. Die Aufstiegsanlagen machen es dem Besucher außerdem möglich, das Altopiano delle Pale - das wahrhafte Schmuckstück des Paneveggio-Pale di San Martino-Naturparks - in wenigen Minuten zu erreichen. Diese besondere Hochebene auf 2.700 m ü.d.M. ist das ideale Ziel für Skibergsteiger und Schneeschuhwanderer, oder einfach für all jene, die eines der beeindruckendsten Naturschauspiele nicht verpassen wollen.

Quelle: www.sanmartino.com

Bewertung 4,3
Meine Bewertung
3 Bewertungen

Freizeittipps San Martino di Castrozza

Karte
Der Naturpark befindet sich im östlichen Teil der Region Trentino, zwischen den Tälern Fiemme und Fassa im Norden, mit den Wildbächen Cismon im Süden und del Vanoi im Westen. Mit einer Oberfläche...
Karte
Der Pferdeweg durch das östliche Trentino führt durch das Lagorai-Berggebiet, das grösste der Region Trentino, welches von Monte Panarotta bis Passo Rolle reicht.
Karte
Das Vanoi-Tal ist ein charakteristisches Gebiet, das sich über eine weite Fläche von 125 qkm erstreckt, die hauptsächlich von wunderbaren Nadelwäldern bedeckt ist. Mehr als 100 Gipfel übersteigen...
Karte
Siror ist das nördlichste Dorf des Primierotals. Es liegt auf der "Strada Statale 50 del Grappa e del Passo Rolle".

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt San Martino di Castrozza

Ufficio APT San Martino di Castrozza, Primiero e Vanoi
Via Passo Rolle 165, IT-38054 San Martino di Castrozza

Telefon
+39 0439 768867
San Martino di Castrozza
FAX
+39 0439 768814
E-Mail
info@sanmartino.com
Homepage
http://www.sanmartino.com

Anfrage und Prospektbestellung Unterkünfte

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%